Sonntag, 20. Oktober 2013

Ein kleiner Champion in Tharandt - Shiba Inu Rüde Eichiro

Heute hatte ich ein tolles Herbst-Shooting mit Shiba Inu Eichiro.
Er ist ein richtiger Zuchtrüde und ich habe mir flüstern lassen, dass bei ihm schon 23 Pokale wohnen. Eine beachtliche Anzahl. :)
Und das obwohl er kurz vor seinem 4. Geburtstag steht.

 






Nicht ganz Shiba Inu-typisch: 
Die hübsche, schwarze Maske im Gesicht. 
Sie verleiht Eichi aber einen wundervollen Ausdruck, ist aber auch recht selten. :)











Hoch hinaus ging es heute für Eichi...
Und in Tharandt konnte er mal richtig Waldluft schnuppern.
Weiter ging es an den Schlossteich.
Und dort gab es viele Enten. Nur leider waren die im Wasser.
Egal... Dann klettert man eben auf Bäume für eine gute Aussicht.
Oder auf Bänke
Farblich passt Eichi ja perfekt in die Herbststimmung. 
So viiiel Laub...
Da möchte man doch gleich die Nase hinein Stecken

"Hoffentlich fällt kein Blatt auf mich drauf"
Aber eigentlich ist es ja schön...
Heute war kein Baumstamm vor ihm sicher.
Fraglich nur, was ein hund denkt, wenn man mit der Kamera die ganze Zeit vor seiner Nase herumhockt....
Dann war das Shooting zu Ende. Und Eichi auch ein bisschen Müde.
Ich bedanke mich ganz herzlich bei Una und ihrem Vater, die ganz toll beim Shooting geholfen haben.

Damit wünsche ich Ihnen noch einen schönen Abend.
Liebe Grüße,
Clarissa Scheffler

Kommentare:

  1. Ganz tolle Aufnahmen Clarissa <3 ich werd immer mehr zum Fan!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ui, vielen Dank. ^^ Obwohl du hier mehr so die Vorbildfunktion erfüllst ;)
      LG

      Löschen
  2. Wie immer einfach tolle Fotos =)

    Demnächst musst du mal Fotos von Pippa und Deco machen ;-)...*hihi*

    LG, Frauchen von Deco + Pippa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi das wäre super toll.... ist aber leider doch nicht um die Ecke...
      LG

      Löschen
  3. das Nase-im-Fell-Bild ist toll =)

    liebe Grüße
    shira

    AntwortenLöschen